Angst Nervensäge, Hallo Angst, Panik, Panikattacke, Therapie, Hypnose

Die Macht deiner Gedanken

Hast du gewusst, dass  etwa 80% unserer Gedanken negativ sein soll?! Ich schreibe bewusst soll, da ich mir nicht wirklich sicher bin, ob diese Zahl stimmt. 

Ganz ehrlich ich finde ich denke schon sehr oft positiv und du? Hast du auch das Gefühl, eigentlich sehr viel positive Gedanken zu haben? 

Dann lass uns hier in dem BlogCast gleich mal eine Bestandsaufnahme machen. Mit anderen Worten, wir werden deine Gedanken bzw. unsere Gedanken so richtig unter die Lupe nehmen. Denn wenn wir  eines nicht unterschätzen sollten, dann ist das die Macht unserer  Gedanken. 

Und natürlich gibt es eine kleine, einfache Übung wie du deine Gedanken in die richtigen Bahnen lenkst.

Wenn du mir schon länger folgst, dann weißt du, dass dich auch einfache und effektive Übungen erwarten.

Übungen die du kinderleicht in deinen Alltag einbauen kannst. Wenig Zeit, jedoch sehr effektiv!

Gedanken beeinflussen dein Leben - positiv oder negativ

Wie Gedanken dein Leben beeinflussen!

Die Macht deiner Gedanken

Den Titel habe ich ganz bewusst gewählt, denn deine Gedanken sind unglaublich machtvoll. Sie erschaffen deine Realität. Ebenso beeinflussen sie deine Gefühle, deine Wahrnehmung und dein Verhalten. Mit anderen Worten sie wirken auf dein ganzes Leben. Jetzt denkst du vielleicht, die PsychoTante übertreibt!

Vielleicht, aber geh mal kurz in dich und überprüfe meine Worte!

  • welche Gedanken, Ängste, Zweifel tauchen immer wieder auf
  • wieviele deiner Gedanken drehen sich um Sorgen, Probleme..
  • wie häufig versinkst du in einer negativen Gedankenspirale?
  • wie oft hörst du von anderen, du sollst dir weniger sorgen    
Gedanken beeinflussen die Realität - Wahrnehmung

Wie machtvoll sind deine Gedanken?

Vielleicht empfindest du sie nicht so machtvoll, weil du dich wenig von ihnen leiten lässt.

Möglicherweise beeinflussen sie dich hin und wieder.

Es könnte auch sein, dass sie dich sehr stark beeinflussen. Du manchmal das Gefühl hast, deine Gedanken wären selbsterfüllende Prophezeiungen.

Du nimmst nur noch das wahr, woran du den ganzen Tag denkst. Somit kommst du in Situationen und Lebensumstände, die deine Gedanken wieder spiegeln! Mit anderen Worten: Du bekommst im Leben nicht das was du willst, sondern das, worauf du dich konzentrierst!

Deine Aufmerksamkeit ist  z.Bsp. nur auf Probleme, Schwächen, Ängste, Zweifel…fokkusiert, dann erschaffst du dir genau solche Situtationen bzw. Lebensumstände.

Sorgst du dich den ganzen Tag, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass genau die Situation eintrifft, vor der du dich fürchtest!

Eine mögliche Lösung wäre…

….wenn du mehr positiven Gedanken oder Lösungen die Aufmerksamkeit schenkst. Dein Alltag wird dadurch einfacher, vielleicht nicht gleich. Möglicherweise gelingt es dir erst in ein paar Tagen, Wochen so deine Ziele zu erreichen oder Probleme zu lösen.

Vielleicht kennst du ja aus der Quantenphysik das Phänomen der Schwingungsfrequenzen oder Anziehungskräfte. Vielleicht kennst du auch die Technik der Affirmationen, Meditation oder Hypnose.

Ganz egal welche Methode du für dich findest oder anwendest um positiver zu denken. Mach es auf deine ganz eigene Art und Weise und du wirst vielleicht gleich jetzt, vielleicht später..merken:

Denkst du positiv, ziehst du weitere positive Gedanken an. Denkst du negative, dann werden weitere negative Gedanken angezogen!

Erschaffe deine Welt mit deinen Gedanken

Erschaff‘ dir deine Welt mit der Macht der Gedanken

Jetzt wo du weißt wie mächtig deine Gedanken sind, kannst du dir das Leben erschaffen, dass du dir schon immer erträumt hast. 

Vielleicht fragst du dich wie du dein Denken verändern kannst oder das Potential deiner Gedanken voll auskosten kannst! 

Ganz einfach in dem dir bewusst wird, dass deine Gedanken deine Gefühle beeinflussen und nicht umgekehrt! 

Bei meiner Recherche zu dieser Thematik habe ich ein altes chinesisches Sprichwort gefunden, dass alles sagt, was es dazu zu sagen gibt!

„Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.“

Hallo, ich bin Manuela

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Manuela Eder Psychotherapie Hypnose Selbsthypnose

Dein Newsletter

Damit bekommst du Anleitungen, Meditationen - alles was dich zu Hause noch unterstützen kann. Hilfe zur Selbsthilfe. Zusätzlich erhälst du als Erste_r die neusten Infos.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

© Manuela Eder, MSc - 2023