+43 660 16 41 724 praxis@manuela-eder.at

Psychotherapie – Manuela Eder

Wenn du deinen Schatten und dein Licht wahrnimmst, sieht du dich von zwei Seiten und kommst dadurch in deine Mitte.

therapy 14

Psychotherapie hilft

Du bist ständig müde, erschöpft oder unkonzentriert. Deine Gedanken kreisen, du fühlst dich traurig und kannst nicht mehr. Deine Angst, deine Gedanken, deine Probleme und Sorgen lassen dich nicht mehr schlafen.

Gemeinsam finden wir Lösungen und Wege, damit du dich wieder glücklich fühlst. Freude am Leben hast und entspannt und gelassen deinen Alltag meisterst.

Ich hole dich ab, dort wo du gerade stehst. Nehme dich an wie du bist ohne zu werten und ohne Druck. Wir bringen Körper-Geist-Seele in Einklang, in deinem Tempo und auf deine eigene Art und Weise. Neben Gesprächen unterstützen uns unterschiedliche kreative Methoden,  Techniken und der sichere Raum.

Denn der Weg zu einer liebevollen Beziehung ist die Liebe zu dir selbst. Ich unterstütze dich auf deinem Weg, sei einer meiner Herzensmenschen.

therapy 27
Psychotherapie, Klinik, Hypnose
Gruppentherapie, Therapie

Die therapeutische Beziehung

Die therapeutische Beziehung ist die wesentliche Grundlage der Therapie. Nur wo Vertrauen und Sympathie ist, kann Therapie gelingen.

Und natürlich deine Unterstützung, deine Motivation etwas zu verändern! Ohne dich und dein Mitwirken ist die Therapie nur halb so erfolgreich!

Für mich ist Therapie eine Begegnung auf Augenhöhe. Du bist Experte_in auf deinem Gebiet und ich auf meinem. Wir begegnen uns in einem geschützen Raum um:

 

  • deinen Heilungsprozess in Gang zu setzen
  • deine seelischen Leidenzuständ zu lindern
  • dein Wachstum und Entwicklung zu fördern

    Häufige Fragen rund um die Therapie

    therapy 26
    Ist für mich Psychotherapie passend?

    Psychotherapie unterstützt dich nicht nur bei einer psychischen Erkrankung wie z.Bsp. Angststörungen, Panikattacken, Depressionen, Burnout, Zwängen usw.

    Sie hilft dir auch in Krisen, Situationen die belastend sind, dich vielleicht kurzfristig aus der Bahn werfen.

    Psychotherapie ist auch ein Ort an dem du deinen Balast abwerfen kannst. Dir alles von der Seele reden kannst, was dich belastet, ärgert oder dich zur Verzweiflung treibt.

    Du kannst sie auch nutzen um dich persönlich weiter zu entwickeln, wenn du etwas in deinem Leben verändern willst, vielleicht etwas Neues probieren willst, du eine neue Perspektive brauchst – den Blick von außen.

    Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

    Die Kontaktaufnahme kann telefonisch erfolgen +43 660 16 41 724 – gerne auch über WhatsApp. Per Mail praxis@manuela-eder.at.

    Wie lange dauert eine Therapieeinheit und was kostet sie?

    Eine Therapieeinheit dauert insgesamt 50 Minuten und kostet derzeit € 120,–. Zu Bezahlen nach der Einheit oder per Überweisung.

    Gibt es die Möglichkeit eines Kostenzuschusses?

    Du kannst bei deiner zuständigen Gesundheitskasse einen Antrag auf Kostenzuschuß für Psychotherapie beantragen. Je nach Gesundheitskasse variiert die Rückerstattung zwischen ca. € 29,– bis € 50,–. Das Antragsformular kannst du dir bei deiner zuständigen Gesundheitskasse downloaden.

    Gibt es auch vollfinanzierte Kassenplätze?

    Ja, Ich habe auch vollfinanzierte Kassenplätze. Hier werden die gesamten Therapiekosten von der Krankenkasse übernommen. Kassenplätze sind limitiert und deshalb nicht immer sofort verfügbar. Sollte kein Platz frei sein kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen.

    Was bedeutet Verschwiegenheitspflicht?

    Als Psychotherapeutin bin ich zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet. Alles was in der Therapie besprochen wurde bleibt hier auch. Die Therapie ist ein geschützter Raum in dem du dich vertrauensvoll öffnen kannst.

    Die Verschwiegenheit wird eingeschränkt, wenn Fremd- oder Selbsgefährdung im Raum steht. Ansonsten kann kein Gesetz der Welt mich von dieser Entbinden.

     

    Von der Verschwiegenheitspflicht kannst nur DU mich – sonst niemand!

    BlogCast – Hilfe zur Selbsthilfe

    Warum eine To-Do-Liste alleine nicht reicht

    Warum eine To-Do-Liste alleine nicht reicht

    Warum es mehr braucht als eine To-Do-ListeWer kennt sie nicht die To-Do-Liste. Ich selber habe auch eine und ich mag sie. Ganz ehrlich - ohne sie wäre ich ziemlich aufgeschmissen und würde im Arbeits-Chaos versinken. Vor allem würde ich bestimmt einige...

    Was brauchst du?

    Was brauchst du?

    Was brauchst du?Deine Bedürfnisse, die Schlüssel zu einem glücklichen Leben. Hast du auch immer wieder Tage, indem du das Gefühl hast, du lebst nur für andere? Du ständig die Erwartungen o. Anforderung anderer erfüllen musst? Alles bleibt an dir hängen! Du...

    Deine Stärken! 1 Übung

    Deine Stärken! 1 Übung

    Deine Stärken!Du fühlst dich schwach und bist doch so stark Ich hatte die letzten Tagen ein Gespräch mit einer ganz lieben Freundin. Sie hatte gerade eine Scheidung hinter sich und ich meinte zur ihr:"Du bist echt eine starke Frau, wie du das alles geschafft hast,...

    Dein Newsletter

    Damit bekommst du Anleitungen, Meditationen - alles was dich zu Hause noch unterstützen kann. Hilfe zur Selbsthilfe. Zusätzlich erhälst du als Erste_r die neusten Infos.

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

    © Manuela Eder, MSc - 2022